Eisstockschiessen : Eine Riesengaudi auf dem Eis

Haben Sie es gewusst? Eisstockschießen ist eine alte Tiroler Tradition und wird im Winter gerne auf zugefrorenen Seen, Bahnen und Teichen gespielt. Kein Wunder! Der gesellige Sport ist für die ganze Familie ein Riesenspaß!
Kegelförmige Eisstöcke werden möglichst präzise über eine glatte Eisfläche geschoben, mit dem Ziel, einen kleinen Holzstock – die Daube – zu treffen. Dabei stehen sich zwei Mannschaften gegenüber. Wer seinen Eisstock am nächsten an der Daube platziert, hat gewonnen.

Tragen Sie bitte Ihre persönlichen Daten, die Personenzahl und evt. Ihren Wunschtermin in das Abfrage-/Anmeldeformular (am rechten Seitenrand zu finden) ein

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *